Was Vorträge und Panel-Diskussion mit dem Publikum
Wann 14. Februar 2018 um 19:30 Uhr
Wo Süllberg (Ballsaal), Süllbergsterrasse 12, 22587 Hamburg

Einladung zur Veranstaltung "Die Zukunft der Arbeit 2030"

In unserer Veranstaltungsreihe zur Digitalisierung haben wir dieses Mal Experten eingeladen, um mit Ihnen über die Entwicklung der Arbeitswelt zu diskutieren.

Der Arbeitsplatz heute und morgenSteht dementsprechend in den nächsten Jahren bzw. 2030 in den Zeiten des Fachkräftemangels eine wachsende Arbeitslosigkeit durch die Digitalisierung bevor oder können wir jetzt durch kluge und vorausschauende Entscheidungen die Arbeitsmärkte mit gestalten? Welche Jobs werden neu geschaffen und welche fallen gegebenenfalls weg?

Dazu möchten wir Sie gerne einladen,
Karin Prien, Johann Riekers und Nicolai Livonius

Ablauf der Veranstaltung "Die Zukunft der Arbeit 2030"

  • Begrüßung und Einführung von Karin Prien
  • Vorstellung der Gäste durch Johann Riekers
  • Impulsvortrag von Dr. Ole Wintermann, Bertelsmann-Stiftung e.V „2050 - die Zukunft der Arbeit“, Ergebnisse einer internationalen Delphi-Studie des Millennium-Project
  • Impulsvortrag von Sabine Frank, Google, Der Arbeitsmarkt im Internet
  • Panel Diskussion mit Karin Prien, Sabine Frank und Dr. Ole Wintermann und dem Publikum

Wir hoffen, Sie zu unserer Veranstaltung zahlreich begrüßen zu dürfen und freuen uns schon auf eine lebendige Diskussion.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen